Print PDA

pda
Patron Driven Acquisition (PDA) bzw. Demand Driven Acquisition (DDA) ist seit vielen Jahren an Hochschulbibliotheken ein etabliertes Modell zur Beschaffung von E-Books. Inzwischen wird diese nutzerorientierte Erwerbungsform gerne auch im Print-Bereich angewandt.
Print-PDA bietet Ihnen die Möglichkeit Ihren Nutzern ein breites Spektrum auch für gedruckte Publikationen anzubieten und Ihren Erwerbungsetat bedarfsorientierter zu verausgaben.

Sie bestimmen die Titelauswahl für ein PDA-Projekt





Loggen Sie sich bitte ein, um weitere Details zu erfahren.

Login


Ihre Ansprechpartner

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies